Müsliriegel selbstgemacht

Egal ob zum Frühstück, bei der Arbeit, in der Schule oder als Energieschub beim Sport – Müsliriegel sind leckere Snacks für Zwischendurch. Und selbstgemacht schmecken sie noch gleich besser...
Unser Rezept kannst du nach Belieben abändern und deine Lieblingzutaten wie zB Rosinen, Mandeln, Pistazien... hinzufügen. 

Zutaten
  • 100 g Butter 
  • 250 g Haferflocken
  • 50 g fertige Frühstück-Müsli-Mischung
  • 2 Eier
  • 100 g Zucker oder Honig
  • 1 Pck. Vanillezucker 
  • Zum Verzieren: Schmelzschokolade oder Choco Writer und Streudekor

Zubereitung

Die Butter in einer großen Pfanne erhitzen. Die Haferflocken und die Müsli-Mischung darin rösten.
In einer großen Schüssel die Eier, den Zucker und den Vanillezucker verrühren. Die gerösteten Haferflocken dazugeben und alles gut verrühren. 
Die Masse entweder auf ein Backblech mit Backpapier ca. 1 cm dick verstreichen. Oder in eine beliebige Silikonbackform wie zB eine Donut-Silikonbackform füllen. Bei 175° ca. 15 - 20 min backen. 

Nach dem Abkühlen mit Schokolade (und Streudekor) verzieren.

Nonpareils "Frühling" Grün-Weiß-Gelb 80 gr.
Das absolute Must Have fürs Dekorieren! 
 
3
Bonuspunkte
2,80 EUR
 

Jetzt als Kunde registrieren
und Bonuspunkte sammeln!

inkl. 10% MwSt. zzgl. Versand
Nonpareils "Hai" 80 gr.
Der Hai-Mix ist eine Mischung aus blau, weiß und schwarz Nonpareils.
3
Bonuspunkte
2,80 EUR
 

Jetzt als Kunde registrieren
und Bonuspunkte sammeln!

inkl. 10% MwSt. zzgl. Versand
Zeige 1 bis 7 (von insgesamt 7 Artikeln)